"Starke Eltern" - Neue Infogruppe für Eltern

May 22, 2017
Informationsgruppe für Eltern, Erziehungsberechtigte und Bezugspersonen, deren Kinder bei uns in Behandlung sind

Warum bieten wir diese Informationsgruppe für Eltern an?

Unserer Erfahrung nach ist es außerordentlich wichtig, dass Sie als Eltern einen möglichst guten Einblick in die Behandlung Ihrer Kinder erhalten. Gut informierte Eltern sind immer Voraussetzung für eine effektive Behandlung der Kinder. Die Mitarbeit der Eltern - sozusagen als “Co-Therapeuten” - ist für den Behandlungserfolg der Kinder sehr wichtig. Wir werden Sie dabei unterstützen, die wichtigsten Informationen über die Erkrankung und die erforderlichen Behandlungsmaßnahmen zu verstehen und nachvollziehen zu können.

Es ist uns ein großes Anliegen Sie als Eltern zu stärken. Denn Eltern, die gut für sich sorgen, können sich gut um ihre Kinder kümmern. Unsere Infogruppe “Starke Eltern” wird Ihnen neben der umfassenden Wissensvermittlung auch ausreichenden Raum für Austausch und Fragen bieten.


Was erwartet Sie als Eltern in der Gruppe?

Jeder Patient und alle Angehörigen haben ein Recht darauf, umfassend und laiengerecht über die Erkrankung und die erforderlichen Behandlungsmaßnahmen aufgeklärt zu werden. Gleichzeitig wird so die Möglichkeit für Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen geschaffen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass diese Art von Gruppen (psychoedukativ) wesentlich zum Therapieerfolg beitragen.

Gruppeninhalte

1. Es wird über folgende Themen aufgeklärt:

  • Unser Konzept einer Psychosomatischen Versorgungspraxis
  • Patientenbegleitung
  • Unterschiedliche Diagnostikverfahren
  • Kita- und Schulfragebögen
  • Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie
  • Kinder- und Jugendpsychosomatik
  • Psychosomatische Sprechstunde und Kinder- und Jugendpsychiatrische Sprechstunde
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
  • Sensomotorische Übungsbehandlung
    • Entspannung
    • Musiktherapie
    • Kunsttherapie
    • Mit dem medium Pferd
  • Therapiebegleitende Elterngespräche
  • Psychosoziale Beratung und Vernetzung mit externen Helfern

2. Es wird sich gemeinsam ausgetauscht.

Infos zur Gruppe „Starke Eltern“

  • 2 x im Monat findet die Psychoedukative Gruppe für Eltern von 17:00 bis 19:00 Uhr an einem
    Donnerstag in unserem MVZ Timmermann & Partner statt.
  • Insgesamt sind 6 Termine vorgesehen.
  • Dieses Angebot richtet sich an Eltern oder Erziehungsberechtigte, deren Kinder in unserem MVZ in Behandlung sind.
  • Die Termine können entweder von Mutter oder Vater, beiden Elternteilen zusammen oder von Erziehungsberechtigten bzw. Bezugspersonen, bei denen die Kinder leben, wahrgenommen werden.
  • Die Gruppe wird kostenlos angeboten.


Termine

01.06.2017

15.06.2017

06.07.2017

03.08.2017

17.08.2017

31.08.2017

21.09.2017

05.10.2017

19.09.2017

02.11.2017

16.11.2017

30.11.2017