Lese-Rechtschreibschwäche



Zur Früherkennung von LRS bieten wir das Bielefelder Screening, ein wissenschaftlich fundiertes Instrument in der Vorschuldiagnostik, an.

Es dienst der zuverlässigen Früherkennung von Vorschulkindern mit Risiko zur Ausbildung einer LRS. Die Prävention sollte 10 Monate vor der Einschulung in Anspruch genommen werden, um Risikokinder rechtzeitig zu identifizieren und fördern zu können.

Durchgeführt wird das Bielefelder Screening von unserer Ergotherapeutin und Gesellschafterin Inke Karstens.

Es handelt sich hierbei nicht um ein Diagnostikverfahren, sondern um ein Früherkennungsverfahren zur Prävention.

Termine sind ab sofort und nach Vereinbarung möglich.

 

Dauer: ca. 30 bis 60 Minuten

Kosten: 30,- €
              
Bei Interesse vereinbaren Sie gerne einen Termin unter 04721-393650.