CuxhavenNewsVeranstaltungen

FACHVORTRAG: „WASSER IST NICHT GLEICH WASSER“

Von 3. November 2016 September 25th, 2019 No Comments

Dies ist Thema einer Abendveranstaltung am 22.11.2016 um 18:30h. 

Die Trinkwasserproblematik ist in aller Munde. Unser Leitungswasser in Deutschland ist zwar eines der bestüberwachten Lebensmittel, aber viele belastende Stoffe können nicht oder nicht ausreichend eliminiert werden. Die Süßwasserverknappung, der Verlust der biologischen Vielfalt und der Klimawandel erzwingen einen globalen Umweltwandel. Nach Exkursen, beispielsweise zur Trinkwasser-/und Mineralwasserverordnung und Energetisierungsmöglichkeiten von Wasser, werden die „Umkehrosmose“ (eine Erfindung der NASA) und eine wissenschaftliche Arbeit über Wasseraufbereitungsanlagen in Deutschland vorgestellt.

Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen, bei der Veranstaltung am 22.11.2016 um 18:30h in der Marienstraße 37a in 27472 Cuxhaven dabei zu sein. Gerne können mitgebrachte Wasserproben (in Schraubgläsern; kein Plastik!!) vor Ort analysiert werden.

Es sind 2 Fortbildungspunkte von der Ärztekammer Niedersachsen genehmigt, bitte denken Sie an Ihr Barcode-Etikett, falls vorhanden.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, doch zur besseren Planung eine Rückmeldung wünschneswert.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Inhalte:

  • Die Süßwasserverknappung, der Verlust der biologischen Vielfalt und der Klimawandel erzwingen einen globalen Umweltwandel!
  • Wasservorkommen:
    • 97 % Salzwasser (Meere)
    •   2  % Eis (Gletscher, Pole)
    •   1  % Süßwasser (Trinkwasser)
  • Besonderheiten von Wasser
  • H2O ist die einzige chemische Verbindung mit drei Aggregatzuständen:
    • flüssig als Wasser
    • fest als Eis
    • gasförmig als Wasserdampf
  • H2O trägt Botschaften, verfügt über Wissen und viele geheimnisvolle Eigenschaften, welche Wissenschaftlern noch heute Rätsel aufgeben.
    • Beispiele Prof. Dr. Emoto
    • Beispiele Wasserforscher Victor Schauberger
    • Studie von Prof. Dr. Louis Claude Vincent
  • Analyse der Leitungswasserqualität
    • Vortragsbesucher können gerne kleine Wasserproben in Glasbehältern zur Überprüfung mitbringen
    • TV-Berichte über Trinkwasserqualitäten in Deutschland
    • Trinkwasserqualitäten gem. WHO
    • Wassertests / Wasserproben
      • TDS-Test (Mikrosiemens /ppm)
      • TDS-Indikator
      • Seifenlaugentest
      • Tee-Test
      • Schwermetalltests: Blei (Pb) + Cadmium (Cd) + Kupfer (Cu) + Zink (Zn) + Quecksilber (Hg)
  • Trinkwasser- / Mineralwasserverordnung
    • Trinkwasser (TVO)
    • Mineralwasserverordnung (MVO)
      Warum unterschiedliche Grenzwerte? Warum unterschiedliche Anzahl der Qualitätsprüfungen (46/15)?
    • Der Weg des Wassers vom Wasserwerk zum Verbraucher
    • Empfehlung Bundesregierung
  • Wichtigkeit des Trinkwassers für den Menschen
    • Versorgung von 100 Billionen Zellen
    • Versorgung unseres Blutes (100.000 km an Adern)
    • für unsere Gelenke, Haut, Lunge, Herz, Leber, Nieren, Bindegewebe, Augen, Knochen, Muskeln…
    • unser Stoffwechsel funktioniert nur mit Wasser als Löse- und Transportmittel
    • es besteht ein Trinkbedarf pro Tag von 35 ml Wasser pro ein kg Körpergewicht (Faustformel)
  • Umkehrosmose (Erfindung der NASA) am Beispiel von BestWater
    • Filterung bis zu 99 % aller im Wasser befindlichen Substanzen, wie: Krankheitserreger, Hormonrückstände, Nitrate, Nitrite, Bakterien, Mikroben, Schwermetalle, Arzneimittelrückstände, Uran, Cäsium, etc.
    • Energetisierung und Vitalisierung des Wassers
    • Ideal für Sportler, Babys und ältere Menschen (macht durstig)
    • Ideal für Reisemobile und Boote (Plastiktanks, zweifelhafte Quellen)
    • Schonen der Umwelt durch weniger Verpackungsmüll (PET) u. CO2
    • Kein Schleppen von Wasserkästen
    • Keine Pfandflaschen, keine lästigen Rückgaben
    • 30 Jahre Garantie
    • „made in germany“, zertifizierte Anlagen
    • Video: „Wie funktioniert Umkehrosmose?“
    • Referenzen / Preise
  •  Energetisierungsmöglichkeiten:
    • Zeolith
    • Korallensand aus Karibik
    • Biophotonen Technik
    • sieben Farben Spektrum
    • Eclypsi Energetisierung
    • Bovis-Einheiten
    • Glasgenerator „Entlastung der Radioaktivität“
    • Heilschwingung des Lourdes, Fatima, Mekka Wassers
    • Rechtsdrehendes Wasser
    • Levitiertes Wasser
    • Amethyst-Edelsteine
  • Tiererfahrungen (Katzen/Pferde)
  • Ökobilanz für Leitungswasser = 0,3 ml Öl; für Flaschenwasser = 209 ml Öl
  • Marktanteile der Umkehrosmoseanlagen (weltweit)
  • Einsatz Umkehrosmoseanlagen in Privathaushalten, in der Gastronomie / Bäckereien / Streitkräften / Botschaften / Reisemobilen / Booten, etc.
  • Fazit einer Wissenschaftliche Arbeit über Wasseraufbereitungsanlagen in Deutschland
  • Zusammenfassung und Schluss
    • Energetisiertes Umkehrosmose-Trinkwasser hat einen feineren frischeren Geschmack
    • erhöht das Verlangen, Wasser zu trinken
    • ist gesund
    • „entschlackt“ den Körper
    • ist wohltuend auf der Haut
    • hält Lebensmittel länger frisch
    • verbessert den Geschmack beim Kochen und Backen
    • lässt Pflanzen besser gedeihen + zieht Tiere an
    • spart Reinigungs- und Waschmittel
    • spart Energie und Kosten
  • Beantwortung von Fragen