Skip to main content

Seit kurzem kann er sich zu den Besten der Disziplin in Deutschland zählen: Das Magazin Focus listet den Cuxhavener Jochen Timmermann, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Ernährungsmedizin sowie Ärztlicher Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums Timmermann und Partner (MVZ), in der jüngsten Ausgabe des Titels „Gesundheit“ unter den Top- Ernährungsmedizinern in der Republik. 

Die Auswahl der Spezialisten erfolge laut Focus sowohl anhand sorgfältiger Recherche als auch über Empfehlungen von Patienten und Arztkollegen, wobei nur Mediziner Berücksichtigung fanden, die besonders oft erwähnt wurden. Außerdem basiert die Bewertung auf der Einschätzung von Selbsthilfegruppen sowie den wichtigsten Foren und Arztbewertungsportalen. Einfluss hatte auch die Anzahl der wissenschaftlichen Beiträge,  die in den vergangenen fünf Jahren veröffentlicht wurden.

„ Ich freue mich gemeinsam mit meinem Team sehr über diese Auszeichnung, die auch eine Bestätigung unseres Engagements für eine gesund, sinnvolle Ernährung ist, von der nicht zuletzt auch das psychische Befinden beeinflusst wird“, sagt Jochen Timmermann. Aus ganzheitlicher Sicht sei ein bewusster Umgang mit allem, was Ernährung anbelangt heute wichtiger denn je.

Das MVZ ist 2011 durch den Bundesverband der Ernährungsmediziner (BDEM) als seinerzeit einzige Schwerpunktpraxis für Ernährungsmedizin  im Elbe-Weser- Gebiet zertifiziert wurden und damit und damit in der Behandlung von ernährungsbedingten Erkrankungen besonders qualifiziert. Kern des Behandlungskonzeptes ist das sogenannte Ernährungsteam, dessen Mitglieder sich aus den Disziplinen Ernährungsmedizin. Ernährungsberatung, Physiotherapie, Verhaltens- und Ergotherapie zusammensetzten. (red)

Telefon- und Sprechzeiten

 

Telefonzeiten

Montag – Donnerstag:

09:00 – 12:00 und 15:00 – 16:00 Uhr

 

Freitag:

09:00 – 14:00 Uhr

Tel: 04721 – 39 36 50

 

Sprechzeiten:

Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin mit uns.

 

Notfall:

Wenden Sie sich bei Notfällen außerhalb der Sprech- und Öffnungszeiten bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung.

116 117