Skip to main content

Alle Interessierten, die an einer Selbsthilfegruppe zum Thema „Psychosomatische Erkrankungen“ teilnehmen möchten, sind herzlich eingeladen, am kommenden Donnerstag, den 28.04.2016, um 19.00 Uhr im ehemaligen Gesundheitscafé „ANIKOLA“, Marienstraße 37a, 27472 Cuxhaven (Eingang an der Marienstraße) vorbei zu schauen. 

Die Zusammenkunft findet im 2-Wochen-Rhytmus statt und dauert ca. 1 ½ Stunden.
Die Gesprächsrunde wird von zwei Vorstandsmitgliedern des Vereins Boot – Hilfe und Selbsthilfe für psychosomatisch Erkrankte – e.V. begleitet und nach den Wünschen der Teilnehmer gestaltet.

Die Selbsthilfegruppe richtet sich an alle, denen etwas auf der Seele liegt, die an einer psychosomatischen Erkrankung leiden, (bspw. auch wenn Depressionen oder Angststörungen vorliegen) und Kontakt zu Gleichgesinnten suchen sowie Anliegen gemeinsam mit einer Gruppe besprechen möchten.

Auch Menschen, die auf einen Therapieplatz warten oder zusätzlich zu einer bestehenden Therapie zu einem Gesprächskreis gehen möchten, sind in der Gruppe willkommen. Ebenfalls sinnvoll ist die Gruppe für Menschen, die nach einer erfolgreich abgeschlossenen Therapie eine Selbsthilfegruppe zur Aufrechterhaltung der psychischen Gesundheit in Anspruch nehmen möchten.

Haben Sie Zeit und Interesse, zögern Sie nicht und schauen Sie einfach gerne vorbei.
Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Telefon- und Sprechzeiten

 

Telefonzeiten:

Montag:       
09:00 – 12:00 Uhr
15:00 – 16:00 Uhr

Dienstag:       
09:00 – 12:00 Uhr
 15:00 – 16:00 Uhr

Mittwoch:
09:00 – 12:00 Uhr
15:00 – 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 – 12:00 Uhr
15:00 – 16:00 Uhr

Freitag:
09:00 – 14:00 Uhr

 

Sprechzeiten:

Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin mit uns.

 

Notfall:

Wenden Sie sich bei Notfällen außerhalb der Sprech- und Öffnungszeiten bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung.

116 117